Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Kiefergelenksdiagnostik und -therapie

Das harmonische Zusammenspiel zwischen Kieferknochen- und gelenken ist von verschiedenen Faktoren beeinflusst und kann sich ebenfalls auf die unterschiedlichen Bereiche unseres Körpers auswirken.

Dies merken wir besonders deutlich, wenn dieses Zusammenspiel gestört ist: Haltungsschäden, Atembeschwerden oder Verspannungen können u.a. die Folge sein. Damit können Diagnose und Therapie einer solchen craniomandibulären Dysfunktion nicht nur die unmittelbare Zahn- und Mundgesundheit betreffen, sondern sich auch positiv auf die Gesundheit des ganzen Körpers auswirken. In vielen Fällen genügt bereits die Korrektur des Bisses und der Kaumuskulatur, um die harmonische Funktionsweise des Kiefers wiederherzustellen und die resultierenden Beschwerden zu lindern oder zu beheben.

Ihre Zahnarztpraxis Dr. Abt folgt ihrem ganzheitlichen Therapieanspruch auch im Bereich der Kieferfunktionsdiagnostik und freut sich, ihren Patienten die Möglichkeit geben zu können, die Ursachen für damit zusammenhängende Beschwerden einzugrenzen oder auszuschließen.

Gern beraten wir Sie im persönlichen Gespräch.